Orient Express: Safranreise + Gartenreise + der Süden Irans

 Zu schade für Reisen von der Stange: Safranreise und Gartenreise

In Zeiten, wo Reisen nach Iran in den “Reise-Supermärkten” zu haben sind, sollten sich alle Liebhaber des Landes genau überlegen, wo sie ihre wertvolle Zeit verbringen wollen. Als langjährigen Iran-Veranstalter graut auch uns davor, zukünftig regelmäßig mit tausenden in Schlangen vor der Treppe zum “Tor aller Länder” in Persepolis anzustehen, so sehr wir den Platz auch lieben. Auch deshalb sind wir unablässig auf der Suche nach neuen Themen und Gebieten, an denen Iran so unendlich reich ist. 

Ein Höhepunkt des Programms 2016 ist unsere Reise “Auf der Suche nach dem roten Gold von Khorassan” vom 29.10. -12.11.2016. Das Highlight dieser Reise ist die Teilnahme an der Safranernte im Gebiet von Qa’en in Süd-Khorassan. Daneben stehen aber auch der Pilgerort Mashhad, die Große Kavir sowie die Wüste Lut mit den atemberaubenden Kalouts und die Ausgrabungen von Jiroft auf dem Programm. Weitere Informationen und Buchung unter: http://orientexpress-online.com/tour/auf-der-spur-des-safrans

In den wenig bereisten Süden Irans führt unsere Tour zu Weihnachten und Neujahr sowie im Januar 2017. Im Mittelpunkt stehen Aufenthalte in Yazd und den zarathustrischen Dörfern der Umgebung von Yazd sowie in Kerman, wo wir die Feierlichkeiten zum Sadeh-Fest verfolgen.

Auch die Kalouts im Herzen der Wüste Lut stehen auf dem Programm, bevor es weitergeht zu den Ausgrabungen von Jiroft und zum Persischen Golf. Von Bandar Abbas aus setzen wir über zu den Inseln Hengam, Hormoz und Qeshm, wo wir u.a. den Bau der traditionellen Dhaus anschauen. Weitere Einzelheiten zur Reise, der genaue Termin und Preise werden in Kürzte veröffentlicht.

Für 2017 haben wir im Mai eine weitere Themenreise auf dem Programm: Die Gärten Irans.

Seit 2009 bilden neun der schönsten Gärten das UNESCO-Weltkulturerbe „Der Iranische Garten“. Acht dieser wunderschönen Gärten sehen wir im Verlauf unserer Reise – ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Gartenfreunde!

Weitere Informationen und Buchung unter: http://orientexpress-online.com/tour/die-gaerten-irans