+49 (0) 551-486652
  • Besondere Iranerlebnisse
  • Gruppe
  • Reiseführer

Description

Ein Reiseangebot der besonderen Art: von einer der Wiegen der alten Kulturen Irans in Khuzestan brechen Sie auf zu einer Begegnung mit der Gebiergslandschaft des Zagros und den Menschen, die sich hier schon seit Jahrtausenden im Wechsel der Jahreszeiten zwischen Hoch- und Tiefland bewegen. Nach der Begegnung mit den kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten Khuzestans ziehen Sie für einige Tage mit einer Gruppe von Bakhtiyari-Nomaden unter einfachsten Bedingungen durch grandiose Landschaften und gewinnen einen Einblick in Ihre Lebensbedingungen. Dieser Teil erfordert körperliche Fitness und die Bereitschaft sich den Bedingungen bei den Nomaden anzupassen

Reisedaten

Termin: 28.04.2017 – 06.05.2017, Dauer: 9 Tage

Reisepreis: abhängig von der Reisedauer und Personenzahl

Höchstteilnehmerzahl: 6

Buchungsreservierung: 10 % des Reisepreises, maximal 250,00 Euro / Person und Reise.

Reiseroute

Ahvaz – Masjed-e Soleyman – Shimbar Wasserfälle – Parioy-chazb – Imamzadeh Boyer – Baba Zahed – Merez – Kuhrang – Aligodarz oder Shahr-e Kord