Reiseberatung

Morteza-Ali-bei-Tabas-Orient-Express

Reiseberatung und -organisation mit Orient Express

Frau T.S. aus Hamburg hat Iran war bereits einmal in Iran und hat das Zentrum mit den “klassischen” Touristenattraktionen bereits gesehen. Dabei ist ihr auch klargeworden, dass in Iran auch individuell gut zu reisen. Bei ihrer zweiten Reise möchte Tabriz und Umgebung sehen, einige Tage im Alborz-Gebirge wandern, dann die Große Kavir besuchen und schließlich ihre Erinnerungen an Yazd und Isfahan noch einmal auffrischen.

Reiseberatung Orient Express organisiert für sie: Flug nach Tabriz und zurück ab Isfahan, Unterkunft für zwei Nächte in Tabriz und einen Fahrer/Guide für den Reiseauftakt. Von Tabriz aus reist sie alleine über Ardebil und Bandar Anzali nach Tonekaboon, wo Orient Express für sie 4 Tage Unterkunft im “Tonekaboon-Hotel ‘Khuneh Geli” reserviert hat. Nach den Wanderungen im Gebirge fährt sie weiter nach Teheran und von dort aus nach Damghan. Da die iranischen Züge oft ausverkauft sind, hat Orient Express für sie ein Zugticket reserviert. Von Damghan aus fährt sie nach Khur ins Herz der Kavir und dann nach Tabas, wo ihr vor allem die reizvolle Umgebung und ungeahnt reichen Wasservorkommen gefallen.

Über Yazd reist sie schließlich zurück nach Isfahan.

  • Camera
  • Video camera
  • Credit cards
  • Mobile
  • Travel bag
  • Snack
  • Map

Bauer-mit-Ochsen

Gruppenreise “taz – Iran Nordwest”

Gruppenreise “taz – Iran Nordwest” mit einem Ausflug zum berühmten “Adlernest”, den Überresten der Assassinenfestung Alamout. Ernst, Elke und Henning würden gern einige Tage in dieser tollen Gebirgslandschaft wandern, aber wie bei einer Gruppenreise?

Nach Abschluss der Gruppenreise fliegen die Teilnehmer von Teheran aus zurück, die Drei hängen noch eine Woche dran. Folgendes hat Reiseberatung Orient Express für sie organisiert: morgens fahren sie mit dem Überlandbus bis Tonekaboon, wo ihr Gastgeber Farzin Malaki schon ein Taxi organisiert hat, das sie zum “Khuneh Geli” bringt, wo sie fünf Tage mit Wanderungen in den Gebirgswäldern und Hochebenen von Dailam genießen. Zurück nach Teheran bringt sie der Flug von Ramsar nach Teheran, nach einer Übernachtung dort geht es mit unvergesslichen Eindrücken zurück nach Oldenburg.

Waldhaus

Touren nach Iran mit eigenem Fahrzeug – Wohnmobil

Vor allem bei ausgedehnten Touren mit eigenem Fahrzeug/Wohnmobil ist eine gute Planung unerlässlich. Iran ist schließlich das klassische Durchgangsland für Reisen zum indischen Subkontinent oder nach Zentralasien. Oft liegen mehr als drei Monate zwischen der Abreise aus Europa und der Ankunft in Iran. Für Orient Express kein Problem, wir lassen die Referenznummer für ein Visum überall dort hinterlegen, wo es passt: monster-worldtour-de-vorbereitung.

Für Reisende, die Iran über den Persischen Golf erreichen oder verlassen wollen, vermitteln wir die passenden Fährverbindungen über Bushehr oder Bandar Abbas. Wir freuen uns schon auf das Ehepaar Kreutzkamp, dass im Oktober 2015 mit dem Fahrzeug von Namibia aufgebrochen ist und in Kürze von Sharjah aus nach Bandar Abbas übersetzen wird. Ihren Pass mit Visum für Iran bekommen sie in Dubai, wo ihre Tochter sie besuchen wird. Wenn das Schicksal in Laune ist, wird Geschäftsführer Hartmut Niemann sie bei einer seiner Reisen im Frühjahr in Iran treffen….

Weitere Beispiele, wie wir Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Iranreise unterstützen können, finden Sie unter Reiseberichte.

Orient Express Strasse Iran

NEU: Mietwagen

Seit kurzem ist es wieder möglich als Selbstfahrer PKW zu mieten, was sich nach Aufhebung der Sanktionen sicher noch erweitern wird. Europcar hat bisher Vertretungen in Teheran, Bandar Abbas, Mashhad, Isfahan und Shiraz. Die Fahrzeuge entsprechen iranischem Standard. In den Großstädten mit ihrem äußerst dichten Verkehr kann es besser sein nicht selbst zu fahren, auf den Überlandstraßen jedoch, vor allem in abgelegenen Gebieten kann das Autofahren ein großes Vergnügen sein.

Auf Wunsch machen wir Ihnen gern ein Angebot zur Reservierung.

Individualreisen

 

Lesen Sie mehr